Meow blogt! Na und? Die Welt steht still und dreht sich weiter. Keiner hat es bemerkt, alle bleiben heiter :)

2006-03-22

Was man auf einer einsamen Insel braucht...

Gestern im Unterricht...

Also, welche Dinge braucht man, wenn man(n) auf einer einsamen Insel strandet.
Unsere kleine Gruppe, drei Mann, strandet auf Ibiza.

Also, die Top 10 der Dinge die man braucht:

Trinkhelm mit 1500 Liter Fassungsvermögen
Damit man nicht verdursten muss. Wie jeder weiss ist es sehr heiss auf Ibiza. Deswegen auch der Helm. Man muss ja keinen Sonnenbrand auf der Platte bekommen. Da die 1500 Liter zu schwer für eine Person sind, kann man die kleine Tonne auf einem Wagen hinter sich herziehen.

1500 Kopfschmerztabletten
Natürlich bekommt man von der vielen Sonne auch Kopfschmerzen. Naja, der Alkohol spielt auch eine Rolle. Dagegen hilft die Medizin deines Lebens ganz gut.

20kg Kaffee der besten Sorte
Neben den Tabletten auch ein Grundnahrungsmittel am Morgen. Auch ganz gut gegen den Mundgeruch von der letzten Nacht. So sagt man...

Geldkarte (muss nicht die eigene Geldkarte sein)
Hunger? Durst? Unterkunft? Nun ja, Unterkunft muss nicht sein. Aber die anderen Bedürfnisse sollten befriedigt sein.

Lustige bunte Sandförmchen
Wohlgemerkt bunt müssen sie sein. Sonst macht das Graben und Buddeln doch keinen Spaß.

Kondome (Klinik-Grosspackung)
Nun ja. Wozu die gebraucht werden muss ja hier nicht erklärt werden :)

Badehose mit modischen Längststreifen
Längststreifen machen schlank. Deswegen. Ansonsten gibt es keine weiteren Anforederungen an die Badehose.

Wasserpfeife
Am besten mit Kirschtabak. Schmeckt lecker und entspannt gut.

Schwimmflügel, TÜV-Geprüft
Falls man mal betrunken irgendwo hineinfällt. So hat man(n) eine grössere Chance zu überlerben. Hoffe ich mal.

aufblasbare Schwimminsel für 7 Personen, mit Minibar und Motor
7 Personen passen auf die Insel. Wir 3 Kerle, 3 Mädchen zum Schmusen und noch ein weiteres Mädchen was an der Minibar sitzt, oder die Insel lenkt. So lässt es sich leben...

Ich bin für Urlaub!